• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kleinostheim: Fahrzeug bleibt an Bahnunterführung hängen

21.05.2022, 08:36 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Funkgeraet 696x464

KLEINOSTHEIM. Die Höhe seines Fahrzeuges merklich unterschätzt, hat der Fahrer eines Daimlers in Kleinostheim. Aus Richtung Goethestraße kommend wollte der Fahrer eines Daimler Kleintransporters am Freitagnachmittag gegen 14:15 Uhr, die Joseph-Hepp-Straße weiter befahren. Die dortige Bahnunterführung ist lediglich für Fahrzeuge mit einer Gesamthöhe von 2,6m freigegeben. Dass sein Kleintransporter eine Gesamthöhe von 3,2 m hat, musste der Fahrer dann schmerzlich erkennen, als sich sein Fahrzeug unter der Bahnunterführung verkantete. Durch den Anprall wurde die Umbauung der Ladefläche an dem Kleintransporter komplett zerstört. Zudem wurde auch das Fahrerhaus eingedrückt. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 25000 EUR. Der Unfallverursacher wurde zum Glück nicht verletzt. Neben einer Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg waren die Feuerwehr Kleinostheim sowie eine Streife der Bundespolizei vor Ort.

Quelle: Polizei