• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A'burger Kommz-Festival: Polizei zieht Bilanz

10.08.2022, 13:41 Uhr in Lokales
060822 AB KOMMZ Festial

ASCHAFFENBURG. Dreieinhalb tausend Besucher pro Tag - und 25 Ermittlungsverfahren insgesamt: So lautet das Fazit der Polizei nach dem Nilkheimer Parkfest Kommz. Im Angesicht der zahlreichen Kontrollen eine positive Bilanz. Der Aufwand der Aschaffenburger Polizei war enorm: Gerüchten zufolge waren bis zu 20 Beamte in Zivil rund ums Parkfest unterwegs, um Drogenkonsumenten ausfindig zu machen.

Unter den 23 Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz traf es einen 20-Jährigen besonders hart: Er stürzte am frühen Sonntagmorgen mit seinem Fahrrad und musste seine Verletzung vom Notarzt behandeln lassen. Die Beamten stellten anschließend nicht nur Alkohol- und Amphetamin-Konsum fest, sondern fanden auch noch Bargeld und weitere Utensilien - die Polizei hält es für wahrscheinlich, dass der junge Mann auch gedealt hat mit Drogen.