• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis A'burg richtet Spendenkonto für ukrainische Geflüchtete ein

07.03.2022, 18:43 Uhr in Ukraine
Symbolbild Ukraine Flagge

KREIS ASCHAFFENBURG. Das Landratsamt hat unter folgender IBAN ein Spendenkonto für Geflüchtete aus der Ukraine angelegt: DE36 7955 0000 0012 7176 17

Sachspenden werden vom Landratsamt aktuell nicht entgegen genommen. Sollte hierfür ein konkreter Bedarf entstehen, würde ein gezielter Aufruf erfolgen.

Landrat Dr. Alexander Legler betont: „Die Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung ist überwältigend und das umfassende Verständnis für unsere humanitäre Verantwortung ist bezeichnend für die Menschen im Landkreis und deren großartiges Engagement auch im sozialen Bereich. Zahlreiche Zuschriften haben uns schon erreicht: Menschen mit Wohnraum, Menschen mit ukrainischen Sprachkenntnissen, Menschen mit dem Wunsch, zu spenden, Angebote auf ärztliche Behandlung und vieles mehr. Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei Ihnen allen für Ihr beispielgebendes Engagement.“

Spenden sind auch an verschiedene Hilfsorganisationen wie das Rote Kreuz möglich.

Informationen zur Thematik finden sich auf der Homepage des Landratsamtes unter „Aktuelles > Ukrainehilfe“ mit dem Kurzlink www.ukrainehilfe-ab.de.

Quelle: Landratsamt Aschaffenburg