• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis Aschaffenburg sucht neue Akzeptanzstellen für Ehrenamtskarte

11.12.2021, 07:42 Uhr in Lokales
111221 Symbolbild Team Integration Zusammenhalt D Kae

KREIS ASCHAFFENBURG. Der Landkreis sucht aktuell nach neuen Akzeptanzstellen für die bayerische Ehrenamtskarte. Unternehmen können sich bis zum 22. Januar bei der Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt Aschaffenburg melden, um in das neue Verzeichnis der Akzeptanzstellen mit aufgenommen zu werden. Die Art und der Umfang der Vergünstigung für die Ehrenamtlichen können die Unternehmen völlig frei und individuell bestimmen.

Die bayerische Ehrenamtskarte wurde 2011 im Landkreis Aschaffenburg für Personen mit langjährigem ehrenamtlichem Engagement eingeführt. Seitdem ermöglichen rund 100 Akzeptanzstellen im Landkreis zahlreiche Vergünstigen wie beispielsweise ermäßigte Eintritte zu Bädern, Museen und Veranstaltungen oder Rabatte im Einzelhandel, in der Gastronomie und bei Dienstleistenden für die Karteninhaberinnen und Karteninhaber. Auch bayernweit stehen viele Vergünstigungen zum Beispiel in Einrichtungen des Freistaats Bayern, aber auch in öffentlichen und privaten Einrichtungen in allen Landkreisen und kreisfreien Städten zur Verfügung, die die bayerische Ehrenamtskarte eingeführt haben.

Quelle: Kreis Aschaffenburg