• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis Offenbach: Aktionswoche zur Kindertagespflege

06.05.2022, 12:46 Uhr in Lokales
060522 Kreis Offenbach Kindertagespflege Aktionswoche

KREIS OFFENBACH. Etwa 200 Kindertagespflegepersonen betreuen inzwischen rund 600 Kinder im Kreis Offenbach. Die Kindertagespflege ist eine Form der Tagesbetreuung für die Kleinkindbetreuung U3, also für Kinder von null bis drei Jahren. Sie zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sie eine familienähnliche Betreuungsform darstellt, eine gewisse Flexibilität und den Vorteil einer kleinen Gruppe mit sich bringt. „Die Tagespflegepersonen in unserem Kreis sind eine wichtige Ergänzung zu den Kinderbetreuungseinrichtungen“, sagt Kreisbeigeordneter Carsten Müller. „Ich danke allen ganz herzlich für die tagtägliche Arbeit mit den Jüngsten.“

Unter dem Motto „Gut betreut in Kindertagespflege“ hat der Dach- und Fachverband des Bundesprogramms für Kindertagespflege eine bundesweite Aktionswoche Kindertagespflege vom 9. bis 15. Mai 2022 initiiert. Ziel ist es, auf diese Betreuungsform aufmerksam zu machen, um weitere Kindertagespflegepersonen zu finden. Einzelne Kindertagespflegepersonen, Vermittlungsstellen, pädagogische Fachberaterinnen und -berater sowie Vereine zeigen in dieser Woche, was die Kindertagespflege auszeichnet und wie vielfältig sie sein kann. „Gehen Sie in dieser Woche aufmerksam durch den Kreis, vielleicht entdecken Sie in den Fenstern einzelner Häuser sogar eines der Plakate mit dem Aktionsmotto ‚Gut betreut in Kindertagespflege‘“, lädt der Jugenddezernent ein. „Diese Plakate sind ein Zeichen, dass sich hinter den Türen eine Kindertagespflegestelle befindet.“

Personen, die Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit haben, müssen gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift mitbringen. Ein erweitertes Führungszeugnis muss vorgelegt werden. Geeignete Räumlichkeiten für die Betreuung von Kindern sollten vorhanden sein beziehungsweise von der Kommune zur Verfügung gestellt werden. Die notwendigen Qualifikationen werden in einer viermonatigen Schulung vermittelt. Wer Interesse hat, kann das Pädagogische Team der Fachberatung für Kindertagespflege des Kreises Offenbach per E-Mail an [email protected] kontaktieren.

Quelle: Kreis Offenbach