• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Langenselbold: Frauenleiche im Wassergraben

Topnews
28.12.2023, 10:25 Uhr in Main-Kinzig-Kreis
Polizei blaulicht

LANGENSELBOLD. Traurige Gewissheit herrscht seit dem Abend bei einer vermissten Frau im Main-Kinzig-Kreis. Bei der am zweiten Weihnachtsfeiertag in Langenselbold gefundenen Leiche handelt es sich um die 64 Jahre alte Frau aus Frankfurt.

Laut GNZ hatten Angehörige aus Gelnhausen am morgen des zweiten Weihnachtsfeiertags die Dame als vermisst gemeldet. Zeugen hatten zeitlich der Polizei ein verlassenes Auto mit offener Tür an den Kinzigauen in Langenselbold gemeldet. Im Entwässerungsgraben daneben wurde dann die Leiche der Frau entdeckt. Wie die 64-Jährige ums Leben kam, ist nach Angaben der Polizei noch nicht abschließend geklärt. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es bisher aber nicht. Spuren deuteten darauf hin, dass der Wagen einen Hang hinuntergerutscht ist.

Mehr aus Main-Kinzig-Kreis