• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Main-Kinzig-Kreis bekommt Geld für Corona-Tests

14.10.2022, 16:27 Uhr in
Corona test

MAIN-KINZIG-KREIS. Eine halbe Millionen Euro für Corona-Tests – die bekommt der Main-Kinzig-Kreis jetzt vom Land Hessen. Seit Mai 2021 unterstützt Hessen die Kommunen finanziell bei den Tests – das wird jetzt bis April nächsten Jahres verlängert. Im Main-Kinzig-Kreis profitieren nicht nur die Teststellen davon – insbesondere Kitas und Schulen werden damit entlastet. Landtagsabgeordneter Max Schad sieht darin eine wichtige Maßnahme, um das Infektionsrisiko in den Betreuungsbetrieben auch weiterhin zu reduzieren.

Erst Anfang der Woche hat auch die Stadt Aschaffenburg beschlossen, das Testzentrum am Volksfestplatz länger stehen zu lassen und leistet somit einen weiteren Beitrag zur Pandemiebekämpfung.

Mehr aus