• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mann versucht mit gefälschtem Führerschein Auto in Aschaffenburg zu mieten

26.02.2022, 07:44 Uhr in Blaulicht
221121 Symbolbild Polizei 5

ASCHAFFENBURG. In der Filiale einer Autovermietung in der Hanauer Straße, versuchte am Freitagnachmittag gegen 14:15 Uhr ein Mann ein Auto anzumieten. Im Rahmen dessen händigte der spätere Beschuldigte einen vermeintlichen italienischen Führerschein aus. Nachdem sich für den Mitarbeiter der Autovermietung der Verdacht ergab, dass der Führerschein gefälscht ist, verständigte er die Polizei. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme bestätigte sich der Anfangsverdacht, weshalb der Führerschein vor Ort sichergestellt wurde. Die weitere endgültige Begutachtung des Dokumentes erfolgt nun durch Experten des Bayerischen Landeskriminalamtes. Sollte sich der Anfangsverdacht durch die Begutachtung bestätigen, muss sich der 53jährige Tatverdächtige wegen Urkundenfälschung verantworten.

Quelle: Polizei