• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Haibach: Untermain soll besser mit Rhein-Main vernetzt werden

Topnews
30.09.2022, 11:30 Uhr in Verkehr
Anzeige

HAIBACH. Den bayerischen Untermain verkehrstechnisch besser mit dem Rhein-Main-Gebiet vernetzen - das haben sich die Verkehrsplaner hier zum Ziel gesetzt und ein entsprechendes Gutachten erstellen lassen. In Haibach haben sich die Planer und Entscheidungsträger heute über die Erkenntnisse aus dem sogenannten REMOSI-Gutachten ausgetauscht.

Schwerpunkte setzt das Gutachten zum Beispiel beim Thema weniger Autoverkehr. So sollen mehr Radschnellwege gebaut werden. Auch die Bahnverbindungen ins Rhein-Main-Gebiet müssen besser werden, wenn die Verkehrswende auch am bayerischen Untermain gelingen soll. Mehr Kontakt zum RMV, aber auch mehr Gespräche mit den Verkehrsplanern in Hessen seien dazu nötig, sagte Aschaffenburgs Landrat Legler zu Radio Primavera.