• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Mehr Corona-Testmöglichkeiten für Schnupfenkinder

20.10.2021, 07:54 Uhr in Corona
Anzeige

KREIS ASCHAFFENBURG. Im Raum Aschaffenburg haben ab heute Schnupfenkinder mehr Möglichkeiten, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Neben dem Testangebot auf dem Aschaffenburger Volksfestplatz stehen jetzt auch Stationen in der Prischoßhalle in Alzenau und im Feuerwehrhaus Hessenthal in Mespelbrunn zur Verfügung. Auch PCR-Tests können hier gemacht werden. Die beiden Außenstellen werden montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 9:00 Uhr Termine anbieten. Diese können unter der 06021/394-889 vereinbart werden können. Zweck des zusätzlichen Testangebots ist, Kindern mit Erkältungssymptomen eine Testmöglichkeit zu bieten, ohne dass weitere Kinder – etwa in Schulen – gefährdet werden. Das Testangebot in den jeweiligen Stationen gilt allerdings nur für Personen, die generell für kostenfreie Tests berechtigt sind.

Quelle: Kreis Aschaffenburg

Mehr zum Thema

Patrick Bodirsky, der Verwaltungsleiter Aschaffenburger Teststellen, sagt dazu