• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mespelbrunn: Einbruch in Wohnhaus - Möglicher Zusammenhang mit Diebstahlsserie

Topnews
13.11.2021, 14:01 Uhr in Blaulicht
Einbruch Brecheisen Dieb Einbrecher

MESPELBRUNN. Ein bislang noch unbekannter Einbrecher hat im Laufe der Woche Gegenstände und Bargeld aus einem Wohnhaus entwendet. Möglicherweise besteht ein Tatzusammenhang mit einer Diebstahlsserie, die sich von Dienstag auf Mittwoch in Hessenthal ereignet hat. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise von möglichen Zeugen.

Der Einbruch muss sich nach derzeit vorliegenden Ermittlungserkenntnissen im Zeitraum zwischen vergangenen Sonntag, 10.00 Uhr, und Freitagabend, 22.10 Uhr, ereignet haben. Der Täter schlug eine Fensterscheibe ein, um in ein Wohnhaus in der Elsavastraße in Mespelbrunn zu gelangen. Aus dem Inneren entwendete er Bargeld und Elektrogegenstände im Gesamtwert von rund 3.500 Euro.

Wie bereits am 11. November 2021 von der Polizeiinspektion Miltenberg berichtet, war es von Dienstag auf Mittwoch im Ortsteil Hessenthal zu mehreren Diebstählen gekommen. An drei unterschiedlichen Tatorten in der Mühlstraße, im Alleenweg und der Hauptstraße waren aus einem Kellerraum, einer leerstehenden Wohnung und Garagen Werkzeuge, Haushaltsgeräte und Lebensmittel im Wert von rund 700 Euro entwendet worden. Ein möglicher Tatzusammenhang mit dem nun bekannt gewordenen Einbruch in Mespelbrunn wird derzeit geprüft.

Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch bzw. der Diebstahlsserie in Zusammenhang stehen könnte, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1733 bei der Kriminalpolizei Aschaffenburg zu melden.

Quelle: Polizei