• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mini-Abo für Kleinkunst oder Kulturgutscheine in Obertshausen

14.12.2021, 19:47 Uhr in Lokales
141221 Obertshausen Johannes Floeck Robert Recker
Johannes Flöck fordert am 29. April „Entschleunigung aber zack zack“. Foto: Robert Recker

Es ist Halbzeit für die städtischen Kleinkunstveranstaltungen im Bürgerhaus Hausen. Und trotz der schwierigen Zeiten für die Kultur – bedingt durch die Corona-Pandemie-, hofft das städtische Veranstaltungsteam, im neuen Jahr sofort wieder sofort starten zu können. Die gute Nachricht, die Kleinkunstbühne im Bürgerhaus Hausen hat für das Frühjahr 2022 einiges zu bieten und ab sofort ein Schnupperangebot im Programm.

Für alle, die noch ein schönes, individuelles und kulturelles Weihnachtsgeschenk suchen, hat das städtische Kulturteam einen Tipp: Die Stadt Obertshausen bietet ein Mini-Abo für Kleinkunst an. Von Januar bis April können Interessierte drei Comedians -zum reduzierten Preis – auf der Bühne sehen. Weitere Informationen zu den Vorstellungen gibt es unter www.kultur-obertshausen.de. Aber auch individuelle Kulturgutscheine für einzelne Veranstaltungen, einen Volkshochschul-Kurs oder die Musikschule warten darauf, verschenkt zu werden.

In der Kleinkunstreihe treten bekannte Gesichter wie Lutz von Rosenberg-Lipinsky (21. Januar 2022), Liza Kos (26. März 2022) und Johannes Flöck (29. April 2022) auf. Wer live dabei sein möchte, sollte schnell zugreifen, denn das Mini-Abo Kleinkunst kostet einmalig nur 40 Euro für drei Vorstellungen. Für Schülerinnen und Schüler kostet das Mini-Abo nur 25 Euro. Im Einzelverkauf kosten die Tickets – je nach Künstler - zwischen 16 und 20 Euro.

Weiterhin gibt es ein Hygienekonzept für die Veranstaltungen. Gut verteilt mit ausreichend Abstand stehen die Tische im großen Saal des Bürgerhauses für den Kleinkunst-Genuss bereit. An jedem Tisch dürfen nur zwei Haushalte Platz nehmen, zurzeit auch mit Maske am Platz und natürlich nach vorheriger Kontrolle der 2G-Regeln beim Einlass. Eingangskontrolle, ausreichend Abstand sowie das Lüften in der Pause gehören zum Hygienekonzept bei jeder Kleinkunst-Veranstaltung im Bürgerhaus dazu. Und dabei kommt auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz: Eine farbige Tischdecke und eine Kerze im Glas auf dem Tisch sorgen für wohlige Atmosphäre.

„Wir haben den Eindruck, unsere Gäste fühlen sich trotz der angespannten Lage wohl und hoffen mit diesem Konzept auch ins neue Jahr zu starten“, sagt Fachbereichsleiter Jürgen Hofmann.

Selbstverständlich werden die jeweiligen Regeln der aktuellen Verordnung angepasst und kontrolliert. Und sollte coronabedingt eine Veranstaltung ausfallen, gibt es natürlich anteilig das Eintrittsgeld zurück.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus Hausen in der Tempelhofer Straße 10. Das Mini-Abo, Kulturgutscheine oder Einzelkarten gibt es im Rathaus Beethovenstraße beim Fachbereich Sport, Kultur und Bildung nach Kontaktaufnahme unter Telefon: 06104 7034111 oder per E-Mail: [email protected]

Quelle: Stadt Obertshausen

Mehr zum Thema

141221 Obertshausen Liza Kos Foto Michel Kitenge
Was glaub ich, wer ich bin? - Liza Kos. Foto: Michel Kitenge
141221 Obertshausen Lutz Rosenberg
Lutz von Rosenberg-Lipinsky am 21. Januar. Foto: Künstler