• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mutmaßliche Tierquäler aus Babenhausen vor Dieburger Amtsgericht

Topnews
11.01.2022, 07:37 Uhr in Gericht
Gericht Symbolbild

BABENHAUSEN/DIEBURG. Am Amtsgericht Dieburg müssen sich heute zwei mutmaßliche Tierquäler aus Babenhausen verantworten. Die beiden 62-Jährigen sollen auf ihrem gemeinsam betriebenen Pferdehof mehrere der Tiere monatelang nicht gefüttert und gepflegt haben. Die Staatsanwaltschaft spricht von starker Abmagerung – bei drei Pferden sollen die Rippen hervorgestanden haben. Außerdem habe ein Pferd durch eine Wangenverletzung starke Schmerzen beim Kauen erlitten - die Angeklagten hätten das Tier trotzdem nicht einem Tierarzt vorgestellt.