• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mutmaßlicher Notarzt-Betrüger war im MKK aktiv

Topnews
12.10.2022, 13:45 Uhr in
703 Rettungsdienst und Kliniken

MAIN-KINZG-KREIS. Ein mutmaßlicher Notarzt-Betrüger soll auch im Main-Kinzig-Kreis sein Unwesen getrieben haben. Das bestätigte der Kreis jetzt. Der mögliche Scharlatan aus Baden-Württemberg soll sich in mehreren Kreisen als Notarzt ausgegeben haben. Über eine Onlineplattform sei es dem 31-jährigen gelungen, sich als Arzt auszugeben. Bislang ist nicht klar, ob Patienten zu Schaden kamen. Die Staatsanwaltschaft Hanau untersucht den Fall jetzt.