• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Neue Fahrpläne treten ab heute im ÖPNV in Kraft

12.12.2021, 06:54 Uhr in Lokales
061221 Symbolbild Bushaltestelle

PRIMAVERALAND. Bundesweit treten ab heute die neuen Fahrpläne im öffentlichen Personennahverkehr in Kraft – auch im Primaveraland. Unter anderem im Main-Kinzig-Kreis gibt es jetzt neue Expressbuslinien. Damit können die Hanauer direkt ohne Halt nach Frankfurt fahren.

Zu Stoßzeiten soll der Bus vom Hanauer Hauptbahnhof in die Frankfurter Innenstadt gehen. Ein weiterer Expressbus fährt künftig von Büdingen über Ronneburg und Bruchköbel nach Bergen-Enkheim. Auch der Betreiber wechselt. Die insolvente Viabus GmbH scheidet aus. Dafür haben jetzt die Bustochter der Deutschen Bahn das Altenstädter Busunternehmen Stroh den Zuschlag erhalten.

Fahrgäste aus Kleinwallstadt und dem Bachgau können sich ab sofort über eine schnellere Verbindung nach Frankfurt freuen: Die Linie BG1 ergänzt jetzt die altbewährten Linien BG2 und 3. Sie verbindet Kleinwallstadt über Niedernberg, Großostheim, Schaafheim und Babenhausen mit dem S-Bahnhof in Dudenhofen.