• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Obernburg: 58-jähriger von Bagger schwer verletzt

20.10.2022, 12:53 Uhr in
061221 Symbolbild Rettungshubschrauber

OBERNBURG. Bei einem Betriebsunfall am Mittwochnachmittag hat ein Bauarbeiter schwere Verletzungen erlitten und musste mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt zu den genauen Umständen.

Dem Sachstand nach befand sich der 58-jährige Arbeiter bei Kanalarbeiten in einer Baugrube, als er hierbei aus noch ungeklärter Ursache von einer Baggerschaufel am Fuß getroffen wurde. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde durch die örtliche Feuerwehr geborgen. Nach einer Erstbehandlung durch den Rettungsdienst musste er in ein Krankenhaus geflogen werden.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat noch vor Ort die Ermittlungen aufgenommen und versucht nun, die genauen Umstände des Betriebsunfalls zu ermitteln. Gegen den 44-jährigen Baggerführer wurde ein Ermittlungsverfahren auf Grund einer fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.

Quelle: Polizei