• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ölfilm auf dem Main bei Bürgstadt entdeckt

04.11.2021, 12:47 Uhr in Lokales
Wassertropfen

ASCHAFFENBURG. Bei der Wasserschutzpolizei Aschaffenburg ging eine Meldung über deutliche Ölschlieren auf dem Main bei Bürgstadt ein. Vor Ort konnte am Mittwochvormittag, gegen 10:50 Uhr, ein großflächiger, aber dünner Ölfilm im Uferbereich festgestellt werden. Die Testungen ergaben, dass es sich aller Wahrscheinlichkeit nach nicht um Kraftstoff oder Schmieröl handelte. Vielmehr lag die Vermutung nahe, dass der Film aus Speiseöl bzw. Altfett besteht, was ein entsprechender leichter Geruch nach Küchenabfällen untermauerte. Höchstwahrscheinlich stammten die Ölreste von einem Schiff, jedoch konnte bislang kein Verursacher ausgemacht werden.

Sollte in diesem Bereich jemand etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, wird um Mitteilung an die Wasserschutzpolizei gebeten unter Tel. 06021/857-2680

Nach Rücksprache mit der Feuerwehr und diversen Entscheidungsträgern wurde auf weitere Maßnahmen zur Entfernung des hauchdünnen pflanzlichen Ölfilms aus Gründen der Verhältnismäßigkeit bzw. wegen geringer Erfolgsaussichten verzichtet.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach