• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

OFC verlängert mit Hermes - Fetsch geht

09.06.2022, 18:31 Uhr in Sport
OFC Logo

OFFENBACH. Die Offenbacher Kickers und Lucas Hermes haben ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag verlängert. Der 22-jährige Mittelfeldspieler war im Sommer 2021 an den Bieberer Berg gewechselt. In der Saison 2021/22 absolvierte Lucas Hermes insgesamt 35 Pflichtspiele für den OFC, in denen er fünf Treffer erzielte und vier Torvorlagen gab.

Matthias Georg (Geschäftsführer OFC Kickers 1901 GmbH):

  • Lucas Hermes hat in der vergangenen Saison mehr als nur angedeutet, welches Potenzial in ihm steckt. Der aktive und intensive Fußball, den wir spielen möchten, wird ihn entgegenkommen. Daher freuen wir uns, dass Lucas sich für einen Verbleib am Bieberer Berg entschieden hat.

Mathias Fetsch hingegen verlässt die Offenbacher Kickers. Der 33-jährige Mittelstürmer stand seit September 2020 beim OFC unter Vertrag. Während seiner zwei Spielzeiten auf dem Bieberer Berg trug Fetsch in 71 Pflichtbegegnungen das Trikot der Kickers. Dabei erzielte er 25 Tore und war viermal Vorlagengeber. Die Offenbacher Kickers bedanken sich herzlich bei Mathias Fetsch für seinen Einsatz und wünschen ihm sportlich wie privat alles erdenklich Gute.

Außerdem kündigte der OFC an, dass sich der Kartenvorverkauf für DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf verzögert. Aufgrund technisch-organisatorischer Umstände verzögert sich der Verkauf der Pokalkarten bis zum 27.06. Für Dauerkarteninhaber und Mitglieder gibt es also zum morgigen Start des Dauerkartenverkaufs noch KEINE Möglichkeit Pokalkarten zu erwerben. Das Vorkaufsrecht bleibt weiterhin bestehen und wird ab dem 27.06. entsprechend verlängert. Um den Verkauf der Dauerkarten zu beschleunigen, bringen Sie zum Kauf Ihrer Dauerkarte bitte Ihre alte Dauerkarte mit.

Quelle: OFC