• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Offenbach: Tatort und Zeugen gesucht

08.12.2021, 14:11 Uhr in Blaulicht
Polizei Hessen 01
copyright gettyimages

OFFENBACH. Beamte des Polizeireviers Offenbach haben am Dienstagabend in der Rhönstraße einen schwarzen VW Golf gestoppt und 50 Liter Kraftstoff sichergestellt. Gegen 23.20 Uhr fiel den Ordnungshütern der Golf mit EM-Kennzeichen auf, da beide Rücklichter offensichtlich defekt waren. In dem Auto saßen drei Männer im Alter von 23 bis 29 Jahren. Die Beamten fanden zudem in dem VW zwei Kanister mit Kraftstoff und entsprechende Abpumputensilien. Die Polizei hat den Verdacht, dass der Kraftstoff aus geparkten Lastwagen oder auch aus einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine auf einer Baustelle abgepumpt und gestohlen wurde. Für die Baustelle könnten die auffällig verdreckten Schuhe der Insassen ein Indiz sein. Für die polizeilichen Maßnahmen nahmen die Beamten die Männer mit zur Dienststelle. Vor ihrer Entlassung musste der 23-jährige Fahrer, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, eine Sicherheitsleistung in Höhe von 400 Euro hinterlegen. Die Ermittler fragen: Wo ist eine entsprechende Tat begangen und bisher nicht angezeigt worden? Weiterhin werden Zeugen gesucht, die den Golf zuvor beobachtet haben. Hinweise nimmt die Kripo unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.

Quelle: Polizei Offenbach