• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Opferstock-Dieb in Aschaffenburg geschnappt

20.07.2022, 15:40 Uhr in Blaulicht
Opferstock Kirche

ASCHAFFENBURG. Nach einem Diebstahl aus einem Opferstock am zurückliegenden Sonntag konnte ein Tatverdächtiger am Montag wiedererkannt und festgenommen werden. Bei dem Mann konnten Bargeld und das mutmaßliche Tatwerkzeug sichergestellt werden.

Am Montag, gegen 16:45 Uhr, verständigte ein 29-Jähriger die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken und teilte mit, dass sich in einer Kirche in der Schloßgasse soeben der Täter eines Diebstahls aus einem Opferstock vom Vortag befindet. Eine Streife der Aschaffenburger Polizei begab sich umgehend vor Ort und konnte den 25-jährigen rumänischen Staatsangehörigen vorläufig festnehmen.

Bei der Durchsuchung des Mannes konnten rund 1.200 Euro Bargeld und das mutmaßliche Tatwerkzeug sichergestellt werden. Der Mann, der ohne festen Wohnsitz in Deutschland ist, wurde zunächst zur Dienststelle gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurde der Tatverdächtige nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Zahlung einer Sicherheitsleistung entlassen.

Quelle: Polizei