• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

PKW-Brand auf Höhe Goldbach

01.03.2022, 12:58 Uhr in Blaulicht
Symbolbild Autobrand
Symbolbild

GOLDBACH. Nicht von langer Dauer war die Freude eines Gebrauchtwagen-Käufers über sein neues Fahrzeug. Der Erwerber eines Mercedes S350 war am Montagabend gegen 23:30 Uhr auf dem Weg vom Kaufort des Pkw zu seinem Wohnort in Mittelfranken. Kurz vor der Lärmschutzeinhausung Goldbach wurde er von anderen Verkehrsteilnehmern auf sein qualmendes Fahrzeug aufmerksam gemacht. Er schaffte es nicht mehr an der Anschlussstelle Goldbach abzufahren, da sein Pkw in Flammen aufging und in Vollbrand geriet. Der 39-jährige Autofahrer konnte glücklicherweise zuvor unverletzt aussteigen und sich in Sicherheit bringen. Zunächst wurden beide Fahrtrichtungen der Einhausung durch Beschrankung und Beschilderung gesperrt. Die Fahrtrichtung Frankfurt wurde nach 20 Minuten wieder freigegeben. Die Richtungsfahrbahn Würzburg blieb bis zur Löschung und Abschleppung des Wracks für ca. 2 Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Aschaffenburg Ost ausgeleitet. Am Einsatz beteiligt waren die Feuerwehren aus Waldaschaff, Goldbach und Hösbach. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt.

Quelle: PM Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach