• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Polizei schnappt flüchtigen Ladendieb in Wörth

22.02.2022, 14:18 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Funkgeraet 696x464

WÖRTH. Ein flüchtiger Ladendieb ist am Montg nachmittag aus Wörth gemeldet worden. Angestellte eines SB-Marktes in der Frühlingstraße hatten hier ein Trio beobachtet, das im Markt auf Diebestour gegangen ist. Die drei Männer aus Erlenbach und Wörth hatten sich gemeinsam im Markt aufgehalten und Lebensmittel und Alkoholika in einem Rucksack verstaut. Einer der drei Männer machte sich dann mit dem Rucksack aus dem Staub und flüchtete aus dem Laden. Er wurde von einem Angestellten des Marktes verfolgt, der die Polizei verständigte und über den aktuellen Fluchtweg informierte.

Eine Zivilstreife der PI Obernburg konnte den Flüchtigen ausmachen und festnehmen. Seine Beute im Rucksack hatte er zuvor in einem Gartengrundstück zurückgelassen.

Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme konnte ein weiterer Mittäter, der sich zuvor im Markt befunden hatte, festgenommen werden. Der dritte Mann wurde von Mitarbeitern im SB-Markt festgesetzt.

Das Trio hätte im Erfolgsfalle Ware, zumeist Lebensmittel und Hochprozentiges, im Wert von knapp 60 Euro erbeutet. Die drei Ladendiebe sind er Polizei schon seit längerem bekannt, sie waren allesamt erheblich alkoholisiert. Ihre Testergebnisse am Alcomaten zeigten 1,16 bis 2, 68 Promille an.

Quelle: Polizei