• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Prozess am Amtsgericht Aschaffenburg: Beihilfe zum versuchten Bandenbetrug

15.09.2021, 08:40 Uhr in Lokales
Gericht Symbolbild

ASCHAFFENBURG. Er soll einer bisher unbekannten Bande versucht haben, dabei zu helfen, ältere Menschen abzuzocken! Dafür muss sich heute ein 56-Jähriger vor dem Aschaffenburger Amtsgericht verantworten.

Laut Staatsanwaltschaft haben sich die Täter am Telefon als Polizisten ausgegeben. Sie sollen ihre Opfer dazu überredet haben, ihnen sicherheitshalber ihre Wertgegenstände auszuhändigen. Der Angeschuldigte habe die Wertgegenstände dann für die Bande abholen sollen.

Dafür wurden ihm 500 Euro versprochen, so die Staatsanwaltschaft. In beiden Fällen sind die Opfer schlussendlich nicht auf die Masche hereingefallen, heißt es weiter.