• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Prozessauftakt in Hanau: Mann bedroht Polizisten mit Axt

15.07.2022, 09:57 Uhr in Gericht
031121 Gericht Hanau

HANAU. Die Staatsanwaltschaft wirft dem im Jahre 1985 in Polen geborenen Beschuldigten deutscher Staatsangehörigkeit, der sich aktuell in einstweiliger Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus befindet, mit ihrer Antragsschrift vor, am 23.02.2022 in Hanau gegen Abend zunächst eine Axt in einem Linienbus mit sich geführt und sodann einen der alarmierten Polizeibeamten damit bedroht zu haben.

Erst auf Ansprache weiterer Polizeibeamter soll der Beschuldigte sich beruhigt und die Axt weggelegt haben. Da der Beschuldigte bei Begehung der Taten möglicherweise im Zustand der Schuldunfähigkeit gehandelt haben könnte, hat die Kammer im hiesigen Verfahren auch über eine Unterbringung des Beschuldigten in einem psychiatrischen Krankenhaus zu entscheiden.

Quelle: Landgericht Hanau