• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Radfahrer in Wächtersbach bei Unfallflucht verletzt - Zeugen gesucht!

11.10.2022, 15:10 Uhr in
Unfall Fahrrad Auto Fotolia vbaleha

WÄCHTERSBACH. Nachdem ein Radfahrer am vergangenen Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 276 schwer verletzt wurde, sucht die Polizei nach dem Unfallverursacher. Kurz nach 6 Uhr befuhr der 43-jährige Mountainbiker die Bundesstraße von Hesseldorf nach Neudorf. Vor der Einmündung Kleegartenstraße in Höhe einer Fußgängerquerungshilfe soll ein Unbekannter den Radler beim Überholen abgedrängt haben, allerdings ohne, dass es zu einer Berührung kam. Daraufhin stürzte der 43 Jahre alte Wächtersbacher auf den Bordstein. Dabei zog sich der Radfahrer eine Kopfverletzung zu und kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik.

Der Wagen, bei dem es sich um einen Kombi handeln soll, fuhr weiter. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Verursacher geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei den Unfallfluchtermittlern in Langenselbold.

Quelle: Polizei