• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Funkhaus Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ringen: Hösbach hofft auf ein Wunder - und auf die Fans!

10.01.2024, 07:32 Uhr in Sport
060124 kleinostheim ringen halbfinale
Kleinostheim im Halbfinal-Hinkampf

KLEINOSTHEIM/HÖSBACH. Die Hösbacher Bundesliga-Ringer haben ein Untermain-Finale um die deutsche Meisterschaft noch nicht abgeschrieben. Am kommenden Samstag erwarten die Vikings im Hösbacher Kultur- und Sportpark nicht nur Burghausen zum Halbfinal-Rückkampf, sondern auch ein volles Haus. KSC-Vorstand Gerhard Glaab hofft, dass die massive Fan-Unterstützung das Wunder möglich macht. Die meisten Tickets für den Rückkampf sind seinen Worten zufolge bereits verkauft. Ein paar hundert Karten sind aber noch da. Hösbach hatte in Burghausen mit 11:15 verloren und muss im Rückkampf vier Zähler aufholen. Der SC Kleinostheim reist dagegen mit breiter Brust ins Saarland. Nach dem 20:12 Hinkampf-Sieg gegen Köllerbach stehen die Warriors bereits mit einem Bein im Final-Fight.

Mehr zum Thema

Gerhard Glaab, Vorstand des KSC, setzt viel Hoffnung in die zahlreichen Heimfans:

Mehr aus Sport