• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Rollerfahrer in Aschaffenburg angefahren - Verursacher flüchtig

14.11.2021, 08:37 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei Fotolia nah benjaminnolte

ASCHAFFENBURG. In der Würzburger Straße auf Höhe der Hausnummer 16 kam es am Samstagabend zu einer Verkehrsunfallflucht.

Gegen 17:20 Uhr fuhr ein schwarzer Pkw Audi aus einer Hofeinfahrt des Anwesens Hausnummer 16 oder 18 auf die Würzburger Straße ein. Hierbei übersah der oder die Fahrzeugführer/in des Audi einen auf der Würzburger Straße befindlichen Rollerfahrer. In der Folge kam der Fahrer des Vesparollers zu Fall und zog sich hierbei vermutlich eine Fraktur des Schlüsselbeins zu. Laut unbeteiligter Zeugen entfernte sich der Unfallverursacher mit seinem schwarzen Audi Coupe in Richtung des Kreisverkehrs zur Hofgartenstraße. Von dem Audi liegen der Polizei erste Hinweise zu einem fragmentarischen Kennzeichen vor.

Zeugen, die nähere Angaben zum flüchtigen Tatfahrzeug machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg in Verbindung zu setzen. An dem Vesparoller des Geschädigten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 EUR.

Quelle: Polizei