• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Schwere Unfälle am Abend bei Weibersbrunn und Kleinostheim

Topnews
14.08.2022, 09:12 Uhr in Blaulicht
Rettung Notdienst Rettungswagen

WEIBERSBRUNN/KLEINOSTHEIM. Gleich zwei schwere Unfälle hat es am Abend bei Weibersbrunn und Kleinostheim gegeben. Um kurz vor 9 Uhr wurde ein 51-jähriger Fahrradfahrer zwischen Heigenbrücken und Weibersbrunn von einem Auto touchiert. Der Radfahrer kam von der Fahrbahn ab und musste mit schweren Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert werden.

Ebenfalls schwer verletzt wurde am Abend ein 39-jähriger Motorradfahrer: Der fuhr gegen viertel nach 10 auf die A3 bei Kleinostheim in Richtung Würzburg auf und stürzte dann im Baustellenbereich. Die Richtungsfahrbahn war kurzzeitig vollgesperrt, danach war bis Mitternacht nur der linke Fahrstreifen befahrbar. Derweil hat die Polizei den Ersthelfen vor Ort ein Lob ausgesprochen – sie haben tolle Arbeit geleistet!