• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Schwerer Nebel-Unfall zwischen Breuberg und Mömlingen - 5 Verletzte

Topnews
08.11.2022, 11:28 Uhr in Verkehr
081122 nebel landstrasse

BREUBERG/MÖMLINGEN. Schwerer Unfall heute früh mit mehreren Fahrzeugen auf der Bundesstraße zwischen Breuberg und Mömlingen. Dabei sind nach Angaben des Rettungsdienstes fünf Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Halb sieben heute früh – es ist noch dunkel und ziemlich neblig im Mümlingtal zwischen Hainstadt und Mömlingen. Auf der B426 will ein Autofahrer überholen. Gleich mehrere andere Autos. Doch der 63-Jährige hat sich offenbar verkalkuliert und kracht frontal mit einem Kleintransporter zusammen. Vier weitere Fahrzeuge scheppern in den Unfall mit rein. Die Breuberger Feuerwehr bekommt selbst Probleme bei der Anfahrt, weil es so neblig ist und Autofahrer auf der Landstraße wenden. Die Einsatzkräfte schneiden zwei Fahrer aus ihren Autos raus. Sie kommen ins Krankenhaus, ebenso drei weitere Unfallbeteiligte.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen summiert sich auf mindestens 90.000 Euro.