• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

SVA verschläft Wieder-Anpfiff und unterliegt Türkgücü München

01.10.2022, 08:24 Uhr in Sport
011022 SVA Tuerk Guecue

ASCHAFFENBURG. Bitterer Abend unter Flutlicht am Schönbusch: Trotz einer 1:0-Führung zur Halbzeit gingen alle drei Punkte an die Gäste aus der Landeshauptstadt. Benni Baier hatte die Seitz-Elf per Elfmeter (35.) in Führung gebracht, doch in den ersten 15 Minuten des zweiten Spielabschnitts drehte Türkgücü die Partie - da war die Viktoria noch gar nicht auf dem Platz wieder angekommen. Die Schlussoffensive brachte nicht mehr den ersehnten Ausgleich, es blieb bei der zweiten Pleite für Weiß-Blau in Folge. Immerhin: Tom Schulz gab ziemlich genau ein Jahr nach seinem Kreuzbandriss sein Comeback und bereits am Montag (14 Uhr) besteht bei der DJK Vilzing die Chance zur Wiedergutmachung.