• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Tankstellenüberfall in Rodgau: Mitarbeiter schlägt Täter in die Flucht

07.02.2022, 14:10 Uhr in Blaulicht
221121 Symbolbild Polizei 2

RODGAU. Kurz nach 9 Uhr beabsichtigten drei Männer eine Tankstelle in der Feldstraße auszurauben, sie gingen jedoch leer aus. Kurz nach 9 Uhr betrat ein dunkel gekleideter und mit einem Schal maskierter Mann unter Vorhalt eines Messer die Tankstelle und forderte die Herausgabe von Geld. Der Mitarbeiter setzte sich jedoch körperlich zur Wehr, sodass der Räuber davonrannte. Zwei weitere Unbekannte, die offenbar "Schmiere" standen, rannten ebenfalls davon.

Die drei Männer sollen zwischen 20 und 30 Jahre alt gewesen sein. Der Mitarbeiter blieb offenbar unverletzt. Im Rahmen der Fahndung war auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

Quelle: Polizei Südosthessen