• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Technischer Fehler: Inzidenz im Kreis MIL niedrigste bundesweit

Topnews
02.09.2022, 09:07 Uhr in Corona
011221 Symbolbild Coronatest

KREIS MILTENBERG. Die fehlerhafte Übermittlung der Corona-Zahlen des Kreises Miltenberg hat nun ein Ende: Der Fehler in der elektrischen Transportdatei konnte behoben und die fehlenden Zahlen nachgemeldet werden. Das teilte der Kreis jetzt mit. Der Kreis Miltenberg hatte heute bundesweit die niedrigste Inzidenz vorzuweisen: Fälschlicherweise lag sie bei 28,7. Aufgrund der Nachmeldungen könnte es jetzt sein, dass die Inzidenz sprunghaft nach oben steigt – generell sei das Infektionsgeschehen diese Woche aber relativ gleichgeblieben.