• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Trickbetrüger erbeutet in Kleinostheim mehrere Tausend Euro

28.01.2022, 15:06 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Funkgeraet 696x464

KLEINOSTHEIM. Am Donnerstagmorgen gegen 09:00 Uhr wurde eine 79-jährige Dame aus Kleinostheim Opfer eines dreisten Trickbetrügers. Im Bereich der Bahnhofstraße sprach ein unbekannter Mann aus einem Auto heraus die Dame an und gab sich als ehemaliger Arbeitskollege des verstorbenen Ehemanns aus. Die 79-Jährige nahm den unbekannten Mann anschließend mit zu sich in die Wohnung im Hellbühlring. Dort wollte der Täter der Dame eine Handtasche verkaufen und zeigte außerdem noch großes Interesse an ihrem Goldschmuck. Hierbei entwendete er unbemerkt mehrere Schmuckstücke im Wert von circa 5.000 bis 6.000 Euro. Zudem zahlte das getäuschte Opfer bereitwillig 200 Euro für die zuvor offerierte Handtasche.

Der Trickbetrüger war männlich, ungefähr 50 Jahre alt, schlank und etwa 165 Zentimeter groß. Unterwegs war er mit einem hellen Fahrzeug. Zeugen, welche Hinweise zum Täter oder zum Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-0 zu melden.

Quelle: Polizei Aschaffenburg