• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Trotz "Freedom Day": Weiterhin Proteste im Primaveraland

05.04.2022, 06:42 Uhr in Corona
271121 AB Corona Polizei Kontrolle MZ

PRIMAVERALAND. Trotz des Wegfalls der meisten Corona-Beschränkungen – protestiert wird im Primaveraland weiterhin. Auch am Abend versammelten sich wieder hunderte Menschen, um gegen die Corona-Politik zu protestieren. Die größten Demonstrationen zogen durch Miltenberg, Bruchköbel und Rodgau. Weitere Montagsspaziergänge gab es im Freigericht, in Sulzbach, Hausen, Langenselbold und in Seligenstadt. Auch die Corona-Maßnahmen-Befürworter zeigten Flagge. In Mühlheim, in Jügesheim und in Gelnhausen. Der Polizei fällt dabei zunehmend schwerer, zwischen Corona-Gegnern, -Befürwortern und Ukraine-Kriegs-Demonstranten zu unterscheiden.