• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unbekannter droht mit Hunde-Giftködern in Wörth

07.09.2022, 13:50 Uhr in Blaulicht
Angeleinter Hunde 230222 Symbolbild

WÖRTH. Immer wieder gibt es Hunde- und Katzenhasser, die im Primaveraland präparierte Köder auslegen. Jetzt hat sich einer von ihnen sogar per Drohbrief bei der Obernburger Polizei gemeldet.

Der Unbekannte will Giftköder im Stadtgebiet von Wörth auslegen. Die Polizei bittet die Wörther Hundehalter deshalb, beim Gassi-Gehen besonders aufzupassen und Katzen möglichst nicht herumstreunen zu lassen. In Mainaschaff hatte ein Unbekannter im Juli einen Hundeköder ausgelegt, der mit einer Rasierklinge präpariert war. Das Herrchen entdeckte den Köder gerade noch rechtzeitig. Der Hund hatte ihn schon im Maul.