• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unfall in Sulzbach - Fahrer hatte 2,34 Promille

28.10.2021, 19:11 Uhr in Blaulicht
Polizei Hessen 01
copyright gettyimages

SULZBACH. Zu einem Kleinunfall sind Beamt der PI Obernburg am Mittwoch Vormittag gegen 09.05 Uhr nach Sulzbach beordert worden.

Ein Sulzbacher war hier, aus Richtung Obernau kommend, mit seinem Seat Leon auf der Bahnhofstraße gefahren und wollte in die Einfahrt des Nettomarktes einbiegen. Hierzu hatte er sich, alkoholbedingt, bereits ca. 20 Meter vor der Einmündung auf den linken Gehweg „eingeordnet“ und war an die Einmündung herangefahren. Als ihm in der Einfahrt ein Opel Corsa „im Weg stand“ hielt er zunächst kurz an, fuhr aber dann wieder los und landete mit seinem Seat am rechten vorderen Kotflügel des Opels, dessen Fahrerin in der Parkplatzausfahrt stand und nach links abbiegen wollte.

Die Beamten stellten vor Ort fest, dass Ursache des kuriosen Fahrverhaltens die massive Alkoholisierung des Sulzbachers. Ein Alcotest ergab 2,34 Promille.

Bei dem Opelfahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet, an den beteiligten Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1000 Euro.

Quelle: Polizei