• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unfallflucht in Kahl - schwarzer VW GTI gesucht

17.12.2021, 12:59 Uhr in Blaulicht
Polizei blaulicht

KAHL. Am Donnerstagnachmittag kam es im Ostring zu einer Unfallflucht, bei der ein Schaden von 1.500 Euro entstand. Um 16.30 Uhr fuhr ein 29-jähriger Mann mit seinem Renault auf dem Ostring in Richtung Friedhofstraße. In der Gegenrichtung musste ein Pkw-Fahrer verkehrsbedingt warten. Hinter ihm stand ein VW GTI, dessen Fahrer den haltenden Pkw überholte. Dabei touchierte er den entgegenkommenden Renault auf der linken Seite. Trotz eines Schadens von 1.500 Euro, fuhr der unbekannte VW-Fahrer unverrichteter Dinge weiter. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen VW GTI, der ebenfalls auf der Fahrerseite beschädigt sein müsste. Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0.

Quelle: Polizei Alzenau