• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unfallfluchten im Kreis Miltenberg

06.07.2022, 10:09 Uhr in Blaulicht
221121 Symbolbild Polizei 5

MILTENBERG. Ein VW-Fahrer fuhr aus Unachtsamkeit am Dienstag, gegen 16:30 Uhr, in der Jahnstraße auf das Heck einer Skoda-Fahrerin auf. Diese wurde beim Anstoß leicht verletzt und musste ins KKH Erlenbach verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

In der Nacht zum Dienstag wurde ein in der Mainstraße geparkter Toyota von einem Unbekannten angefahren. Der Unfallflüchtige hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 3700 Euro.

KLEINHEUBACH. Unbekannte Täter drückten insgesamt drei Verkehrsschilder der Marktgemeinde mit Gestänge um. Tatorte waren am Brückenohr Richtung Kreisel, im Steiner Nähe des Grüngutsammelplatzes und am Felsenkeller/Ecke Odenwaldstraße. Der genaue Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die Tatzeit müsste jedoch vor dem 04. Juli liegen. Wer hat diesbezüglich verdächtige Wahrnehmungen gemacht?