• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ungebremster Auffahrunfall mit 2 Promille in Kahl

27.05.2022, 09:41 Uhr in Blaulicht
220222 Symbolbild Feuerwehr Polizei Unfall Warndreieck

KAHL AM MAIN. Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Staatsstraße 3308 zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von 7.000 Euro entstand. Um 16.30 Uhr hatte eine 54-jährige Skoda-Fahrerin, die in Richtung Hanau fuhr, an der Ampelkreuzung zur Staatsstraße 2305 anhalten müssen. Dies bemerkte ein 76-jähriger Hyundai-Fahrer offenbar zu spät, denn er fuhr nahezu ungebremst auf den Skoda auf. Beide Fahrer erlitten hierbei leichte Verletzungen. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde bei dem Hyundai-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Da ein Alkotest einen Wert von über 2 Promille ergab, folgte die obligatorische Blutentnahme.