• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Untermain: Betrüger erbeuten tausende Euro mit Enkeltrick

01.08.2022, 06:49 Uhr in Blaulicht
Betrugsmaschen Oma Telefonneeeeu00 cut

UNTERMAIN. Am Bayerischen Untermain sind aktuell wieder vermehrt Betrüger am Werk. Am Wochenende waren die Täter in den Kreisen Aschaffenburg und Miltenberg mit einer bestimmten Masche erfolgreich.

Mit dem Enkeltrick haben es bislang Unbekannte geschafft, Seniorinnen aus Alzenau und Obernburg am Wochenende mehrere tausend Euro abzuknöpfen – und zwar per WhatsApp! Die Betrüger gaben sich jeweils als Tochter der Rentnerinnen aus – die Frau aus Alzenau überwies daraufhin knapp 6.000 Euro auf ein Konto in Belgien.

Auch eine 69-Jährige Obernburgerin kam der Geldforderung mit knapp 2.000 Euro nach.

Die Polizei warnt weiterhin vor Betrugsmaschen dieser Art! Mitte der Woche hatten bereits Falsche Polizeibeamte in Neunkirchen zugeschlagen. Eine gutgläubige Frau händigte hier einem Mann Schmuck und Goldmünzen im Wert von mehrere tausend Euro aus.