• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Vandalismus in Amorbach - Wer hat etwas mitbekommen?

02.08.2022, 15:43 Uhr in Blaulicht
010822 Polizei

AMORBACH. Über das vergangene Wochenende ist es zu insgesamt drei Fällen von Vandalismus im Stadtgebiet Amorbach gekommen. Die Polizeiinspektion Miltenberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Im Zeitraum von Samstagnacht bis einschließlich Montag ist es zu mehreren Sachbeschädigungen im öffentlichen Raum gekommen. Der Zeitraum der Taten ist bislang nicht näher einzugrenzen. Unbekannte haben an der Kapelle Amorsbrunn ein Verkehrsschild aus der Verankerung gerissen. Zudem wurde die „Dog Station“ im Bereich an der Fußgängertreppe Schüttstraße / Kirchplatz aus dem Boden gedrückt und Holzlatten an der Sitzbank an der Ecke Schneeberger Straße zum Fahrradweg herausgerissen.

Der genaue Sachschaden zum Nachteil der Stadt ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Um die Verantwortlichen für die Schäden zu ermitteln, bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg unter Tel. 09371/945-0 entgegen.