• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Aschaffenburg: Fahrrad liegt mitten auf der Autobahn

07.03.2022, 12:48 Uhr in
220222 Symbolbild Feuerwehr Polizei Unfall Warndreieck

ASCHAFFENBURG. Einbislangunbekannter Fahrzeugführer verlor am Sonntag gegen 15:10 Uhr ein Fahrrad auf der A 3 in Richtung Würzburg. Das graue Trekkingbike der Marke Raleigh lag kurz nach dem ParkplatzStrietwaldaufderFahrbahnundwurdevonfünf nachfolgenden Pkws zu spät als Hindernis erkannt. Daher wurde es mehrfach mit hohen Geschwindigkeiten überfahren. DieweiterenbeteiligtenFahrzeugewurdenteilweisestark beschädigt, die Sachschäden summierten sich auf ca. 15 000 Euro.

Die Feuerwehr Aschaffenburg war u.a. zum Abbinden auslaufender Beitriebsstoffe und Absicherung an der Unfallstelle eingesetzt.
Der rechte Fahrstreifen wurde hierzu gesperrt. Zeugen, die Angaben dazu machen können welches Fahrzeug das Fahrrad verloren hat, werden gebeten sich unter Tel. 06021/857- 2530 bei der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach zu melden.

Quelle: Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach