• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Vier Verletzte bei Zusammenstoß in Obertshausen

12.09.2021, 08:31 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei Fotolia nah benjaminnolte

OBERTSHAUSEN. Das es unangenehme Folgen haben kann, wenn man sich nicht an Verkehrsregeln hält, zeigt ein Verkehrsunfall am späten Samstagabend auf der Bahnhofstraße in Obertshausen. Eine 46 Jahre alte Offenbacherin befuhr mit ihrem Mazda die Bahnhofstraße und wollte verbotswidrig nach links in die Ostendstraße abbiegen.

Hinter ihr fuhr ein 32 Jahre alter Obertshäuser mit seinem Golf, offenbar war er zu schnell unterwegs und stand auch noch unter dem Einfluss berauschender Mittel. Als er die Linksabbiegerin überholen wollte, kam es unweigerlich zur Kollision. Der Golf kam danach in einer Grundstücksmauer zum Stehen. Den Sachschaden an den Fahrzeugen und der Grundstücksumfriedung schätzt die Polizei auf mindestens 50.000.- Euro. Sowohl die beiden Fahrer, als auch deren Begleiter wurden verletzt in Krankenhäuser transportiert. Der Führerschein des Golffahrers wurde durch die Polizei beschlagnahmt und eine Blutentnahme durchgeführt. Er wird sich, zu gegebener Zeit, vor einem Gericht verantworten müssen. Gegen die Fahrerin des Mazda wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren durch die Polizei eröffnet.

Quelle: Polizei