• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Vollsperrung auf der A3 in Höhe Hanau

Topnews
03.09.2022, 11:01 Uhr in Verkehr
Symbolbild Stau

HANAU. Am Vormittag ist es auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Hanau und Weiskirchen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen halb 10 fuhr ein VW mir drei Insassen, unter anderem einem Baby, von Hanau kommend auf die A3 in Richtung Würzburg auf. Auf nasser Fahrbahn geriet das Auto dann ins Schleudern und prallte gegen einen Opel-Mokka auf der mittleren Fahrbahn. Einzig die drei Insassen des Opels trugen Verletzungen davon, teilweise sogar schwer: Der 90-jährige Beifahrer musste aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus geflogen werden. Die A3 ist in Höhe der Unfallstelle in Fahrtrichtung Würzburg ist bis auf weiteres vollgesperrt. Der Einsatz läuft noch.