• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Von Autofahrerin (72) übersehen: Radler in Haibach leichtverletzt

24.03.2022, 16:45 Uhr in Blaulicht
Unfall Fahrrad Auto Fotolia vbaleha

HAIBACH. Am Mittwoch gegen 15:45 Uhr wurde ein Fahrradfahrer infolge eines Verkehrsunfalls leicht verletzt, nachdem er mit einem Skoda kollidierte. Grund für den Zusammenstoß war, dass eine 72-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen an der Kreuzung Hauptstraße / Jahnstraße den vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer übersah. Der Radfahrer stürzte und prallte vermutlich mit der Schulter gegen die Frontscheibe des Autos. Der 51-Jährige erlitt dadurch Verletzungen im Bereich des linken Armes, an der Schulter und am Knie. Er wurde anschließend leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Der Skoda war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Quelle: Polizei