• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Vorfahrt in A'burg genommen: Radlerin (28) muss ins Krankenhaus

18.03.2022, 16:12 Uhr in Blaulicht
Unfall Fahrrad Auto Fotolia vbaleha

ASCHAFFENBURG. Am Donnerstagabend, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Innenstadt infolge einer Vorfahrtsmissachtung zur Verletzung einer 28-jährigen Fahrradfahrerin. Ein Pkw/Opel befuhr die Lindenallee vom Kreisverkehr kommend in Richtung Deschstraße. Als der 31-jährige Fahrzeugführer nach links in die Deschstraße abbog, übersah er die entgegenkommende, bevorrechtigte Fahrradfahrerin. Es kam zur Kollision beider Verkehrsteilnehmer, wodurch die Radlerin zu Boden stürzte. Ihr Fahrrad wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes auf die Windschutzscheibe des Pkw geworfen. Die 28-Jährige verletzte sich leicht an den Beinen sowie am Kopf. Sie wurde von den Rettern einem Krankenhaus zugeführt. Das Fahrrad wurde geringfügig beschädigt. Der Opel-Fahrer blieb unverletzt. Sein Pkw wurde im dreistelligen Bereich beschädigt. Die Frontscheibe war geborsten und der Kotflügel vorne rechts wies Kratzer auf und war eingedellt.

Quelle: Polizei