• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Wächtersbach: 51-Jähriger wohl Opfer eines Straßenraubs

06.12.2021, 15:20 Uhr in Blaulicht
221121 Symbolbild Polizei 5

WAECHTERSBACH. Eine aufmerksame Anwohnerin der Aufenauer Straße (im Bereich der 30er-Hausnummern) meldete am frühen Montag, gegen 1.50 Uhr, der Polizei, dass ein Mann vor ihrem Haus liegen würde. Die Streife traf schließlich einen 51-Jährigen an, der angab, überfallen worden zu sein. Demnach wäre er gegen 1.30 Uhr von einer Sportveranstaltung kommend von Hesseldorf über den Fuß-/Radweg auf dem Heimweg gewesen. Plötzlich hätten ihn zwei schwarz gekleidete und maskierte Männer in eine Hecke gestoßen und sein Handy sowie ein Schlüsselbund geraubt. Der Wächtersbacher hatte leichte Schürfwunden an der Hand und an der Schläfe.

Eine detaillierte Beschreibung der Täter sowie der genauen Tatörtlichkeit liegt noch nicht vor. Die Kripo Gelnhausen bittet daher Zeugen, sich unter der Rufnummer 06051 827-0 zu melden.


Quelle: Polizei Offenbach