• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A3 bei Waldaschaff: Pannenfahrzeug auf Autobahn abgestellt

05.05.2022, 12:07 Uhr in Blaulicht
090322 Symbolbild Autobahn

WALDASCHAFF. Am Donnerstagfrüh gegen 03:00 Uhr wurde ein vermeintliches Pannenfahrzeug auf der A 3, Höhe Waldaschaff, mitgeteilt. Die eintreffende Streife der Verkehrspolizei konnte einen Mercedes Sprinter auf dem rechten von drei Fahrstreifen, ohne Absicherung, abgestellt und verschlossen auffinden. Durch das plötzlich auftauchende Verkehrshindernis waren bereits mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet worden, weshalb dessen sofortige Abschleppung veranlasst wurde.

Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme konnte der Fahrer des Sprinter ca. 5 km von seinem Fahrzeug entfernt zu Fuß angetroffen werden, als er mit zwei vollen Sprit-Kanistern dorthin unterwegs war. Der Sprinter war somit aufgrund Spritmangels schon entsprechend lange auf dem rechten Fahrstreifen abgestellt.

Der 57-Jährige mit Wohnsitz in der Tschechischen Republik konnte sein Fahrzeug daraufhin wieder in Empfang nehmen, musste jedoch für die begangene Ordnungswidrigkeit eine Sicherheitsleistung in Höhe von 115 Euro hinterlegen.

Quelle: Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach