• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Wenig Zuversicht bei Unternehmen der Region für 2024

26.02.2024, 12:55 Uhr in Aschaffenburg
IHK Aschaffenburg data

ASCHAFFENBURG. Die Unternehmen am Bayerischen Untermain starten mit wenig Zuversicht in das neue Geschäftsjahr. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbericht der Aschaffenburger IHK hervor.

Nur 31 Prozent der Unternehmen am Untermain bewerten die laufenden Geschäfte als gut. Der Rest gibt an, sie seien befriedigend oder gar schlecht. Wie die IHK heute bekanntgab, ist das Geschäftsklima so schlecht, wie zuletzt zu Pandemie-Zeiten. Die Forderungen von IHK-Chef: Bürokratie abbauen, Energieangebote ausweiten und die Infrastruktur verbessern. Im Baugewerbe sorgt weniger Wohnungsbau für schlechte Stimmung, Händler sorgen sich um die Konsumlaune und das Gastgewerbe muss sich mit der erhöhten Umsatzsteuer auseinandersetzen. Nur 12 Prozent der Unternehmen hier in der Region erwarten eine Verbesserung der Geschäftslage.

Mehr aus Aschaffenburg