• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Zeugen gesucht: 15-Jähriger in Dieburg von unbekanntem Trio beraubt

08.11.2021, 12:00 Uhr in Blaulicht
Polizei blaulicht

DIEBURG. Nachdem ein 15-Jähriger am Samstagabend (6.11.) im Jungfernstieg beraubt wurde hat die Kriminalpolizei in Darmstadt ein Verfahren eingeleitet und sucht Zeugen mit Hinweisen zu den Tätern.

Ersten Ermittlungen zufolge war der junge Mann aus Dieburg und sein Begleiter den drei Tätern gegen 22.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes begegnet.

Dort soll das Trio die beiden festgehalten und über die Zentrumstraße in die Straße "Am Jungfernstieg" gezogen haben. Während die Täter auf den Dieburger einschlugen und seinen Begleiter festhielten, durchsuchten sie zudem seine Tasche, schnappten sich das Bargeld sowie das Handy und ergriffen damit die Flucht.

Eine detaillierte Personenbeschreibung der Täter liegt den Ermittlern zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor. Vor diesem Hintergrund hoffen die Ermittler auf Hinweise von Zeugen, die die Tat möglicherweise beobachten konnten oder Hinweise zu den Identitäten der Kriminellen geben können. Alles Sachdienliche wird an die Beamten in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/9690 erbeten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen